Katharina die Große

Spontane Portraits

Es wurde ja langsam Zeit, dass ich auch mal das Liebste und Schönste an meiner Seite vor die Kamera bekomme. Bei Shootings ist Katharina mein zweites Paar Augen, aber nach diesen Bildern glaube ich, dass ich sie doch öfter mal ins rechte Licht setzen sollte. Bei Katharina, wie auch bei den meisten anderen ungeübten Modellen, stellte ich fest, dass es ganz wichtig ist alles umher vergessen zu lassen.

Keine Kamera, kein Fotograf, sondern ein Mensch, ein Freund. Wenn man dann den Moment des Vergessens erwischt, kann jedes Modell zum schönsten Motiv werden.

auralumina-katharina-2013-01-011 auralumina-katharina-2013-01-007auralumina-katharina-2013-01-015